Schuhpflege – Schuhe richtig pflegen

Schuhpflege – Ein Ratgeber zur richtigen Pflege von ihren Schuhen

Glattleder, Strapazierleder, Rauleder, Nubukleder * wie pflege ich nun meine Schuhe wirklich richtig? mit welchen hochwertigen Schuhpflegemitteln?

 

Schuhpflege Tipps – konkrete Anleitung zur richtigen Pflege ihrer Schuhe

 

Täglich werden von uns Schuhe benutzt. Unser ganzen Leben durchlaufen wir mit Schuhen an den Füßen. Damit dies speziell für Lederschuhe immer ohne Fehl und Tadel möglich ist bedarf es der richtigen Schuhpflege.

Beim gekonnten aufmerksamen Umgang mit Lederschuhen ist die Basis, dass man beim Schuheausziehen auch die Schuhbänder löst, dass man beim Schuheanziehen den Schuhlöffel nutzt, dass man den Schuhen ihre verdiente Ruhezeit gönnt und dass der Schuhspanner dabei seine gute Unterstützung bieten kann.

Doch nun zu den besonderen Themen der Schuhpflege:

 

Schuhe pflegen ist einfach

Jeden Tag hat man seine Schuhe an den Füßen und hofft dass die Schuhe sauber bleiben. Aber reicht dies aus, kann man für seine Schuhe auch mehr machen? Hat unser Schuhwerk nicht auch etwas bessere Schuhpflege nötig? Eines dürfte uns klar sein, die Schuhe sind häufig das am intensivsten genutzte Kleidungsstück. Sie sind den Belastungen oft am direktesten ausgesetzt. Nicht nur die Witterungseinflüsse spielen eine Rolle, insbesondere die direkten Belastungen wie Druck, Zug und Reibung sind nicht zu unterschätzen. Und das Innenleben der Schuhe erst, da kommen der Schweiss der Füsse von innen und die Feuchtigkeit und den Schmutz von aussen zusammen in ihrer Wirkung. Egal ob Damenschuhe, Kinderschuhe oder Herrenschuhe, alle Schuhe wollen richtig gepflegt werden !   →Lesen Sie den ganzen Artikel

 

Die Pflege bei Glattleder Schuhen

Die Glattlederpflege wird in drei Abschnitte eingeteilt: zuerst die Reinigung der Schuhe, dann das Pflegen des Leders um den Schutz aufzubauen, sprich Imprägnierung und Nährung des Leders ) und Teil 3 als Abschluss ist die Politur für den schönen Glanz. Nicht nur zum Zwecke des Aussehens sondern gerade auch als Schutz vor neuer Verschmutzung.   →Lesen Sie den ganzen Artikel

 

Pflege von Schuhen aus Strapazierleder

Bei Schuhen, die etwas mehr bis sehr stark beansprucht werden, wird gerne Strapazierleder verwendet. Der typische Arbeitsschuh oder der Wanderstiefel sind meist aus diesem Ledermaterial gefertigt. Strapazierleder ist kompromisslos rauh und kräftig im Aufbau. Man bezeichnet diese Lederart auch Fettleder. Das Leder wird an den Schuhen  genau anders herum wie es beim Glattleder verarbeitet. Genauer von der Fleischseite her, daher auch die rauhe Oberfläche.   →Lesen Sie den ganzen Artikel

 

Die Schuhpflege beim Schuhen aus Rauleder

Bei Raulederschuhen ist das Leder technisch so aufgearbeitet dass es an der Oberfläche aufgerauht ist. Dies verleiht den Schuhen ihre besondere unwiderstehliche Optik .Typische Vertreter bei den Raulederarten sind Velourleder und Nubukleder. Aber neben dem schönen Aussehen bringt diese offenporige Lederart eine Unart mit sich, es nimmt leider leicht Schmutz an. Mit gezielter und gekonnter  Schuhpflege lässt sich  aber ein gewisser Schutz vor einer Verschmutzen aufbauen. .   →Lesen Sie den ganzen Artikel

 

Nubuk Lederschuhe richtig pflegen

Die Pflege von Nubuk Leder Schuhen, wie auch Wildleder Schuhe, ist ziemlich unkompliziert. Abhängig vom Grad der Verschmutzung ist das Vorgehen bei der Pflege von Nubuk Leder unterschiedlich. Unterschiedliche Pflege erklärt anhand  von leicht verschmutzen Nubuklederschuhen bis hin zu stärker verschmutzten Exemplaren. Was macht man bei Unterschiedlichen Flecken auf dem Nubukleder?   →Lesen Sie den ganzen Artikel

 

Was ist das richtige Schuhpflegemittel ?

Auch schon erlebt? Unterschiedlichste Schuhpflegemitteln lassen sich kaufen. Schuhpflegemittel in Behältnissen in allen möglichen Farben und Formen, Tiegeln, bis hin zu Schuhcremes in Tuben. Werbeversprechen dazu! Sogar Schuhcreme in Tuben mit eigenem Schwamm zum Auftragen. Müss ich all die Schuhpflegemittel haben? Was ist ein echtes Qualitätsprodukt?   →Lesen Sie den ganzen Artikel

 

Auch Ledersohlen von Schuhen kann man pflegen!

Richtige Lederschuhe mit einer Ledersohle sind komfortabel wenn man das “ Pflegen der Ledersohlen von Schuhen “ bei der Schuhpflege ernst nimmt. Leider wird dieser wichtige Teil der Lederschuhpflege häufiger vergessen weil dies nicht bekannt ist. Hier erfahren Sie mehr zum Umgang mit Ledersohlenöl. Nicht nur das „Wie“ der Anwendung sondern auch das „Wann“ und „Wie oft“ wird angesprochen. Besonders wichtig ist die Ledersohlenpflege wenn man häufig auf feuchtem Untergrund oder regennasser Strasse unterwegs ist. →Lesen Sie den ganzen Artikel

 

Lederschuhe – regelmäßig wechseln ist Schuhpflege Basis

Ihre Lederschuhe sind ein Naturprodukt. Sie können Feuchtigkeit aufnehmen und abgeben, daher ist es wichtig: Lederschuhe – regelmäßig wechseln. Daher das Motto: Einen Tag tragen und Einen Tag auslüften!
So langsam wie sich der Lederschuh während der Tragezeit aufwärmt, dabei Feuchtigkeit aufnimmt und auch leicht quillt – sogar etwas größer wird er – ebenso lange braucht er auch um diese aufgenommenen Feuchtigkeit wieder abzugeben. Was sind die möglichen Folgen bei Nichtachtung dieser Regel?  Unschönen Verfärbungen in Form weisser Ränder und möglicherweise ein Reservoir für Fusspilz. →Lesen Sie den ganzen Artikel

 

Wasserpolitur echter Hochglanzeffekt bei Lederschuhen

Zur perfekten Wasserpolitur bei ihren Schuhen kommen? – ja, mit etwas Übung und etwas Zeit gelingt der Hochglanzeffekt bei ihren Lederschuhen immer. Nur wenige Schritte präzise ausführen und dabei nicht die Geduld beim Schuhe polieren verlieren. Lernen Sie hier den Weg zum Hochglanz mit einfachen Hilfsmitteln kennen. Versprochen: man wird über ihre hochglanzpolierten Schuhe erstaunt sein! →Lesen Sie den ganzen Artikel

 

Shoebone und Schuhpflege

Shoebone, Gehfalten-Knochen, Polierknochen oder Deer polishing Bone – darunter versteht sich nichts anderes wie ein eigenölhaltiger Knochen aus dem Unterschenkel vom Damwild. Doch was hat ein Knochen mit der Schuhpflege zu tun?
Schon seid dem 3. Jahrhundert ist bekannt, dass sich damit Leder gut bearbeiten lässt. Gehfalten in Lederschuhen wie auch sonstige tiefere Verletzungen im Leder lassen sich mit Gehfaltenknochen so bearbeiten dass hinterher ihre Schuhe wie neu aussehen. →Lesen Sie den ganzen Artikel

 

Gehfalten im Oberleder meiner Schuhe

Was sind Gehfalten? Was sind die Ursachen dieser Knick-Spuren im Oberleder von Lederschuhen? Kann man Gehfalten verhindern? Machen Gehfalten meine Schuhe kaputt? Kann man selbst diese unschönen Veränderungen wieder rückgängig machen? Warum kommen bei manchen Schuhen Gehfalten schon nach wenigen Wochen des Gebrauchs, bei anderen kann es Jahre dauern? Lohnt sich der Kampf gegen Gehfalten überhaupt? →Lesen Sie den ganzen Artikel